• Spezialanalytik &
    Vitaldiagnostik
  • SensioScreen
    ELISA Test-Kits
  • ELISA-Entwicklung
    Forschung & Entwicklung

Methylmalonsäure

Nitrosativer Stress geht häufig mit einer Unterversorgung von Vitamin B12 einher. Methylmalonsäure kann als Indikator für eine entsprechende Unterversorgung mit Vitamin B12 herangezogen werden.

Die Bestimmung der Methylmalonsäure erfolgt aus Morgenurin.

Einzelparameter

ParameterBeschreibungMatrixProberöhrchen
Methylmalonsäure Bestimmung von Methylmalonsäure als Indikator für Vitamin B12-Mangel Morgenurin urin braunUrin, Deckel braun

Sension GmbH - Provinostr. 52 Gebäude B14 - 86153 Augsburg - Germany
info@sension.eu - Tel +49(0)821/455799-0 - Fax +49(0)821/455799-22 - http://www.sension.eu

Impressum - Datenschutz